Hochzeit auf Schloss Schkopau – Dj Halle

hochzeit schloss schkopauDas Schlosshotel Schkopau ist eine beliebte Hochzeitslocation im Raum Halle. Im Schloss selbst gibt es Möglichkeiten für standesamtliche und kirchliche Trauungen, regelmäßig werden Hochzeitsmessen ausgerichtet. Die, dem Schloss vorgelagerten, Gebäude namens „Herrenhaus“ und „Kavaliershaus“ bieten reichlich Platz für großartige Hochzeitsfeiern. Vor kurzem begleitete ich eine solche Hochzeit auf Schloss Schkopau . . .

Hochzeit auf Schloss Schkopau

 

In der Vergangenheit hatte ich bereits zweimal das Vergnügen gehabt, als Discjockey eine Hochzeit auf Schloss Schkopau zu begleiten. Witzigerweise waren es jedesmal Brautpaare aus der Schweiz gewesen, die mich dafür als DJ Halle engagiert hatten. Sie stammten jeweils aus Halle oder der Region und waren aus beruflichen Gründen in die Schweiz gezogen. Die Hochzeitsfeiern wollten sie aber in der „alten“ Heimat feiern, wo die Familien immer noch zu Hause sind. Von diesen Feiern her, kannte ich die in Frage kommenden Örtlichkeiten bereits. Ich war als Hochzeitsdj sowohl im großen, als auch im kleinen Saal aktiv gewesen. Diese befinden sich in zwei gegenüberliegenden, länglichen Gebäuden, namens „Herrenhaus“ und „Kavaliershaus“. Von den jeweiligen Eingängen der Gebäude hat man einen wunderbaren Blick auf die Kulisse des Schlosses Schkopau.

schloss schkopau

Das Brautpaar dieser Hochzeit lebte nicht bei den Eidgenossen, sondern in der Rattenfängerstadt Hameln in Niedersachsen. Braut und Bräutigam hatten aber gemeinsam in Halle (Saale) studiert und haben daher dort noch einen großen Freundeskreis. Daher hatten sie sich entschlossen, die Feier im Raum Halle auszurichten. Die Wahl war schließlich auf das Schloss Schkopau gefallen, wo nun im Herrenhaus die Hochzeit mit 70 Gästen gefeiert werden sollte.

herrenhaus schloss schkopau

Zu 13.00 Uhr war die standesamtliche Trauung terminiert und anschließend luden die Frischvermählten zu einem Sektempfang vor dem Schloss. Dann sollte das Fotoshooting mit dem Hochzeitsfotograf absolviert werden. Gleichzeitig erfuhren die Gäste bei einer Schlossführung Näheres zum Schloss und seiner Geschichte. Das Schloss Schkopau wurde, laut Wikipedia, wahrscheinlich im 9. Jahrhundert als karolingische Befestigung erbaut und drei Jahrhunderte später zu einer Burg ausgebaut. Im Mittelalter entstand daraus ein Wohnschloss, welches schließlich, nach der Wende, zum Hotel ausgebaut wurde.

schloß schkopau aus der Ferne

Am Vortag hatte ich als DJ Wolfsburg ebenfalls eine Hochzeit begleitet. So war es eine kurze Nacht geworden, denn mein Einsatz auf der Hochzeit in Schkopau sollte bereits zu 16 Uhr beginnen. Dementsprechend traf ich zu 14.45 Uhr an der Hochzeitslocation ein. Vor dem Haupteingang des Herrenhauses standen zu dieser Zeit bereits zahlreiche Hochzeitsgäste, aber der Saal verfügt zum Glück über mehrere Eingänge, so das ich mein Equipment nicht durch die Menge lavieren mußte. Durch die Nutzung des hinteren Einganges hatte ich zur Aufstellfläche nur wenige Meter zurückzulegen.

gewölbe des Herrenhauses auf Schloss Schkopau

Im Saal selbst waren einige der Gäste, die sich mir als Trauzeugen vorstellten, mit den Vorbereitungen für verschiedene Programmpunkte der Hochzeit auf Schloss Schkopau beschäftigt.

trauzeuge mit button

Ich wußte, das es mindestens eine Präsentation geben würde und war darauf eingestellt mein Videoset samt Beamer und Leinwand in Stellung zu bringen. Wie sich gleich herausstellte, war dies nicht nötig, denn vom Schlosshotel war eine große Leinwand gestellt worden und ein Videobeamer ebenfalls vorhanden. So mußte ich nur noch darauf achten, das ich nicht allzuweit vom vorgesehenen Beamer-Standort aufbaute, denn die Präsentation war mit Ton erstellt worden und dieser sollte selbstverständlich synchron über meine Anlage abgespielt werden.

Tafel zwischen pfeilern

Am wichtigsten war aber, das ich bei meiner Standortwahl den Brauttisch im Blick hatte. Von diesem gehen auf einer Hochzeitsparty nun mal die meisten Aktionen aus. Durch die ungewöhnliche, aber sehr schicke Architektur des Saales wurde dies ein wenig erschwert, denn dieser ist mit zahlreichen Pfeilern durchsetzt, die sich in zwei Reihen durch das komplette Herrenhaus ziehen und diesem, mit dem so enstandenen Gewölbe, einen kirchenhaften Anblick verleihen.

blick in den saal des herrenhauses

Außerdem achtete ich, in Absprache mit den Trauzeugen darauf, das die Tanzfläche nicht zu groß wurde, denn nach hinten wäre noch jede Menge Platz gewesen, aber aus Erfahrung weiß ich, das eine Tanzfläche lieber zu klein, als zu groß gestaltet wird . Diese hier im Schloss Schkopau, sollte sich als genau richtig dimensioniert erweisen.

sitzordnung der hochzeitsfeier auf schloss schkopau

 

Die Hochzeitsfeier beginnt

 

Wie geplant, war es dann zu 16.00 Uhr soweit und die Gästeschar strömte, angeführt von den Brautleuten, in den Saal. Außer dem Brauttisch, der die Form einer Tafel hatte, waren noch 8 weitere, runde Tische gestellt und da am Eingang eine Sitzordnung aushing, fand jeder auch schnell seinen schmuck eingedeckten Platz.

rede

Nun hielt zunächst der Vater des Bräutigams eine kurze Rede, bevor auch der Brautvater einige Sätze sprach und das Mikrophon abschließend an die Mutter des Bräutigams übergab, dann wurde auf das junge Ehepaar angestoßen.

hochzeitstorte auf schloss schkopau

Abschließend rückte die leckere, dreistöckige Hochzeitstorte in den Blickpunkt, denn natürlich sollte sie, der Tradition entsprechend von den Jungverheirateten gemeinsam angeschnitten werden.

anschnitt der hochzeitstorte

Viele Gäste positionierten sich mit ihren Kameras und Handys, um die, in den Farben Grün und Weiß gehaltene und mit Rosen verzierte Hochzeitstorte und machten Bilder von diesem Moment, bei dem es immer auch ein bisschen auf die Handhaltung ankommt.

hochzeitstorte mit publikum

In diesem Fall wechselten sich Braut und Bräutigam mit der Oberhand ab. Anschließend teilten sie sich das erste Stück des Naschwerks.

kuchen auf der hochzeit

Zusätzlich gab es noch jede Menge anderen Kuchen und dazu wurde vom Personal des Schlosses Kaffee serviert.

gesangstrio

Musikalisch wurde die Hochzeitsgesellschaft währenddessen von einem Gesangstrio, bestehend aus zwei Damen und einem Herren, unterhalten, die einige bekannte Chansons intonierten und dabei die schöne Akustik des Gewölbes nutzen konnten.

bewachter Geschenketisch

 

Fotobooth auf der Hochzeit

 

Nach dem Kaffeetrinken und vor dem Abendessen war noch ein wenig Zeit, die jeder für sich nutzen konnte. Manche Gäste gingen im Park des Schlosses spazieren und auch die Fotobooth im Foyer des Herrenhauses war ein beliebter Anlaufpunkt. Fotobooth-Systeme sind ja sehr im Kommen, ich biete inzwischen ebenfalls eine Fotobooth an und viele andere Dj´s und Hochzeitsfotografen tun das ebenfalls. Es gibt verschiedene Varianten mit Blue- oder Greenscreen, einfachen Fotoapparaten auf Stativen und richtigen Fotoboxen, wie man sie von Bahnhöfen oder Ämtern her kennt.

Andreas, der gebuchte Fotoboxer von „Instantanea“ aus Bleicherode (bei Nordhausen), setzt auf das Letztere, weil die Gäste bei seiner Variante gleich etwas in die Hand bekommen und zwar 4 verschiedene Motive auf einem Ausdruck, von denen das Brautpaar später jeweils eine Kopie erhält. Verkleidungsutensilien hatte er auch mit zur Hochzeit auf Schloss Schkopau gebracht. Außerdem eine sympathische Ausstrahlung, was dazu führte, das wir gleich nett ins Gespräch kamen und uns ein wenig über Erlebnisse auf Hochzeiten austauschten. Außerdem wurde er später noch ins Showprogramm integriert, aber dazu gleich noch mehr. Auf jeden Fall wurde ich durch ihn wieder in meiner Meinung bestärkt, das man auf Hochzeiten viele nette Leute kennenlernen kann und wir bleiben sicher in Kontakt.

brautstrauß der hochzeit

In der Zwischenzeit deckte der Service des Hauses die Tafeln für das Abendbrot ein und die Küche baute das, wie immer sehr ansehnliche, kalt-warme Buffet auf.

eingedeckte Tafel auf Schloss Schkopau

Ich versuchte natürlich, soviel wie möglich davon fotografisch festzuhalten. Das mache ich eigentlich auf Hochzeiten und Geburtstagen immer, aber hier hatte die Braut mich auch noch speziell darum gebeten.

schoenschön das Du da bist

 

Ein Spiel auf der Hochzeit

 

Bevor es aber an die Gaumenfreuden gehen würde, hatte das Brautpaar noch ein Spiel zu absolvieren. Dazu standen aus dem Publikum immer abwechselnd verschiedene Personen auf und die beiden mußten erraten, was diese wohl gemeinsam haben.

spielplan

Bei jeder richtigen Antwort konnten sie sich ein kleines, eingepacktes Geschenk aus einem Korb nehmen.

korbus delicti

20 Fragen für 20 Gemeinsamkeiten und so standen zum Beispiel alle auf, die ein Kleid trugen, alle die im Juli oder September Geburtstag haben und sogar die, „die schon einmal unbekleidet mit dem Fahrrad über die Torgauer Brücke gefahren sind“.

dreigestirn

Bei der letzten Frage standen dann alle Gäste auf. Vom Brautpaar zu erkennen, waren all jene, die auf das Wohl des Brautpaares anstoßen wollten.

stand up for the bridal pair

Nun wurde noch eine schöne Idee für Gruppenbilder umgesetzt und die Personen wurden nach Altersjahrzehnt aufgerufen, also zuerst alle im Alter von 0 bis 10 Jahren, dann von 11 bis 20, von 21 bis 30 usw.

gruppenbild

Der Bräutigam hielt nun vor dem Essen noch seine Rede, in der er sich natürlich für die vielen Geschenke und die großartige Unterstützung bedankte.

anstossen

Er kam aber noch nicht dazu, das Buffet zu eröffnen, denn nun brachten alle ihre Gläser zum Klingen und das Brautpaar sollte sich küssen, aber nicht irgendwie, nein die beiden hockten sich nebeneinander hin und küssten sich dann. Kaum waren sie wieder auf den Beinen, fing das Gläserkonzert von neuem an.

zum niederknien

Das ging eine ganze Weile, so kann man auch zu seinem Abendsport kommen.

am buffet im herrenhaus

Irgendwann war es dann aber doch soweit und der Braut wurde die Ehre zuteil, das Buffet freizugeben.

leckeres Essen

Die Hochzeitsgäste ließen sich nicht lange bitten und bedienten sich von den reichhaltigen Speisen, die bestimmt über eine Strecke von 10 Metern im Saal aufgebaut waren.

speisen der hochzeit auf schloss schkopau

 

Reise nach Jerusalem

 

Etwa anderthalb Stunden später, die Gästen hatten sich ausreichend gestärkt, war der nächste Programmpunkt angesetzt. Alles war für den Stuhltanz, eines der beliebtesten Hochzeitsspiele, angerichtet. 13 Kandidaten waren schnell gefunden bzw. einfach ausgewählt und packten ihre Koffer für die „Reise nach Jerusalem“.

reise nach jerusalem

Wobei allerlei Unfug veranstaltet wurde, denn die Auswerwählten mußten die Stühle abwechseln im Entengang, Storchengang, springend oder rückwärts umrunden und waren voller Hingabe bei der guten Sache, denn jeder der im Laufe des Spieles ausschied, mußte in einem der folgenden 12 Monate eine Aufgabe für das Hochzeitspaar übernehmen.

jump

 

Ehrentanz der Hochzeit auf Schloss Schkopau

 

Dann war es 21.00 Uhr und die Tanzfläche sollte endlich erobert werden. Der erste Tanz blieb selbstverständlich auch auf der Hochzeit in Schkopau dem Brautpaar vorbehalten.

ehrentanz der hochzeit auf schloss schkopau

Zunächst aber bat ich alle Gäste darum, näher zu kommen und einen Kreis um die Tanzfläche zu bilden, in deren Mitte das Brautpaar Aufstellung nahm.

brautwalzer auf schloss schkopau

Dann erklangen die ersten Takte der Musik. Die beide hatten sich eine Akustik-Version von Coldplays „Viva la vida“ ausgewählt und einen perfekt darauf abgestimmten Tanz einstudiert. Nach Abschluss des Ehrentanzes bekamen sie mächtig Applaus dafür und holten dann die Eltern auf den Tanzboden. Bald darauf konnte ich alle Gäste zum Tanz bitten und das Rund füllte sich schnell mit den Tanzpaaren.

erste tanzrunde auf schloss schkopau

Jetzt wurde eine halbe Stunde kräftig das Tanzbein geschwungen und dann wurden die Gäste per Ansage darauf hingewiesen, das es im Außenbereich einen Feuerkorb geben würde, an dem Marshmallows geröstet werden könnten. Das führte dazu, das sich der Saal erstmal schlagartig leerte, aber ein paar Gäste waren mir noch verblieben, die ich mit Musik von Andrea Berg und Helene Fischer auf den Dancefloor locken konnte. Das hatte dann wieder etwas Positives, denn so konnte ich die Wünsche der Schlagerfans schon erfüllen.

tanzen

Nach einer ganzen Weile kamen so nach und nach auch die anderen Gäste wieder rein und das teilweise in den witzigen Verkleidungen von der Fotobooth.

brautpaar

Jetzt war es Zeit für die Präsentationen, von denen es zwei an der Zahl geben sollte. Der Vorhang vor der Leinwand wurde zurückgezogen, der Beamer angeschlossen, die Gästeschar nahm auf der Tanzfläche Platz, und schon lief der erste Film, der von Kommilitonen des Brautpaares wirklich toll produziert worden war und sich vor allem um die Braut drehte.

Präsentation auf der Hochzeit

Film Nummer 2 sollte sich mehr mit dem Bräutigam befassen, doch zunächst einmal galt es technische Schwierigkeiten zu überwinden, denn der Film lief im falschen Tempo ab. Er wurde kurzerhand gestoppt und neu auf den Rechner gespielt, während das versammelte Publikum auf das Ergebnis wartete.

publikum der hochzeit

Ich war schon drauf und dran ein bisschen zu improvisieren, um die Zeit zu überbrücken, da kam mir einer der Gäste zuvor und unterhielt Brautpaar und Publikum auf seine lustige Weise.

vorführung

Dann konnte es weitergehen und der nun folgende Film zeigte eine Reise zu den bishergen Stationen im Leben des Bräutigams. Da kamen ehemalige Trainer und Lehrer zu Wort und zwischendrin sah man einen Bus der sich auf einer Landkarte zu den Zielorten bewegte. Das war einfach super gemacht und bestimmt steckte viel Arbeit drin.

amüsiert

Die Zuschauer amüsierten sich auf jeden Fall prächtig.

herrenbild

Dann wurde noch ein zünftiges Herrenbild produziert und schon konnte wieder getanzt werden.

tanzen auf schloss schkopau

Ich spielte eine lange Eurodance-Runde und viele andere 90er-Jahre-Nummern so beispielsweise von den Backstreet Boys, N´Sync und den Spice Girls. Natürlich durfte auch der Macarena nicht fehlen.

brautstrausswurf in schkopau

Gegen Mitternacht bat ich die unverheirateten Damen zum Brautstraußwurf. Nachdem eine glückliche Fängerin die Nachfolge der Braut antrat, sollte der Bräutigam das Strumpfband seiner Frau den unverheirateten Herren zuwerfen. Doch zunächst mußte er dieses seiner Braut ausziehen, aber nicht irgendwie, sondern mit den Zähnen. Die Gäste feuerten ihn dabei lautstark an und ich unterstütze ihn mit Joe Cockers „You can leave your hat on“. Anschließend schnipste er das Band und einer der unverheirateten Herren fing es auf.

strumpfband

Dann tanzten die Brautstraußfängerin mit dem Bräutigam und der Strumpfbandfänger mit der Braut einen schwungvollen Ehrentanz und läuteten die nächste kleinere Tanzrunde der Hochzeit auf Schloss Schkopau ein. Kleiner deshalb, weil das nächste Showprogramm wenig später folgen sollte.

männerchor auf der hochzeit

Es trat ein Männerchor ins Rampenlicht, der gemeinsam ein selbstgedichtetes Lied zu einer bekannten Melodie vortrug, an die ich mich leider nicht mehr genau erinnern kann. Die Herren trugen bunte Fliegen und teilweise verschiedenfarbige Perücken.

mit melodica

Es gab einen stilechten Dirigenten, der schmissig den Takt vorgab und einen Melodica-Spieler, der zur Begleitung des ganzen, herrlich schräge Töne fabrizierte. Aber es wirkte, als würden die 10 Herrschaften bereits seit vielen Jahren gemeinsam die Bühnen dieser Welt erobern. Dabei hatten sie nur kurz zuvor ein wenig im Foyer geprobt und den Fotobooth-Mann kurzerhand zwangsrekrutiert.

gitarrist

Das Publikum lachte Tränen und so folgte natürlich noch eine Zugabe. Der Melodica-Spieler verwandelte sich dafür zum Gitarristen und klampfte nun auf seiner Kindergitarre zum Männergesang fortwährend ein und denselben Akkord. Es war einfach herrlich und gehört zum Schrägsten, was ich bisher auf Hochzeit erlebt habe.

party auf der hochzeit

Die Stimmung der Hochzeit auf Schloss Schkopau war nun auf dem Höhepunkt und es wurde kräftig getanzt.

action

Obwohl die Braut eigentlich keine Polonaise haben wollte, hielten sich die Gäste natürlich nicht daran und zogen unaufgefordert durch den Saal des Herrenhauses und die Braut war mittendrin.

polonaise auf der hochzeit

Viele Freundeskreise haben ja so ihre eigenen Rituale und so war es auch in dieser Runde. Gewünscht wurde sich „Warriors of the World“ von Manowar und der Bräutigam und seine Freunde versammelten sich auf der Tanzfläche.

Kurzerhand wurde der Bräutigam gepackt, hochgehoben und mit vereinten Kräften über den Köpfen geschwenkt. Es sah so aus, als wäre er gerade beim Stagediving von einer Bühne in der wogenden Menge gelandet.

stage diving

Nachdem er das wohlbehalten überstanden hatte, schwenkte ich musikalisch zu den 90ern zurück und die Tanzfläche füllte sich auch wieder mit anderen Gästen. Programmpunkte gab es nun nicht mehr, es wurde „nur“ noch getanzt und zu fortgeschrittener Stunde spielte ich die Klassiker von Marusha („Somewhere over the rainbow“), Charly Lownoise & Mental Theo („Wonderful days“), Blümchen („Herz an Herz“), Scooter („Hyper, Hyper“) aber auch The Prodigy, Fat Boy Slim und Faithless.

partytime auf der hochzeit in schkopau

Es war eine sehr abwechslungsreiche, intensive Feier, mit Trauzeugen, Eltern und Freunden, die sich mächtig ins Zeug legten, um eine tolle Hochzeit auf Schloss Schkopau auf die Beine zu stellen, was ihnen auch zweifelsfrei gelang.

Ich freue mich bereits jetzt auf meinen nächsten Einsatz als

Dj in Schkopau oder der Region Halle

Herzlichst

Hochzeitsdj Sebastian

error: Content is protected !!